Rolli-Fit

Ein Rollator ist nicht nur eine wichtige und nützliche Fortbewegungshilfe für Menschen, die mehr Sicherheit und Halt beim Gehen brauchen. Vielmehr dient er sich hervorragend auch als Sport- und Trainingsgerät an, um mehr Bewegung ins Leben zu bringen, fitter zu werden und somit etwas für die eigene Gesundheit zu tun.

Jeden Dienstag von 14 - 15 Uhr im Langenbergpark
Mit unserem jeweils dienstags von 14 - 15 Uhr im Langenbergpark stattfindenden Rolli-Fit-Angebot wenden wir uns insbesondere an ältere Menschen, die gerne in Gesellschaft anderer und unter Anleitung mit leichten, aber effektiven Übungen Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit verbessern sowie Kraft und Ausdauer steigern möchten. Selbstverständlich wird Übungsleiterin Ursula Löken die Übungen, die von Studierenden der Deutschen Sporthochschule speziell für ältere Menschen entwickelt wurden, an die Bedürfnisse und Fähigkeiten der Teilnehmenden anpassen.

Bei schlechtem Wetter wird das Rolli-Fit-Training in geeigneten, den Corona-Schutzverordnungen NRW entsprechenden geschlossenen Räumen stattfinden.

Ulla Brauckmann (siehe Kontaktdaten rechts) wird Ihnen bei Anmeldung mitteilen, wo das jeweilige Training stattfindet. Ohne Anmeldung geht es nicht, da die Höchstteilnehmerzahl während der geltenden Corona-Verordnungen nicht überschritten werden darf. Fragen zu den Verordnungen beantwortet gerne ebenfalls Ulla Brauckmann.