Café Gut Heidefeld

Im gemütlich eingerichteten Café Gut Heidefeld, das in unmittelbarer Nähe zur rd. 7.000 qm umfassenden Garten-/Parkanlage „Gut Heidefeld” zu finden ist, werden die Gäste mit hausgemachtem Kuchen, diversen Kaffeespezialitäten, leckeren Frühstücksangeboten und vielem anderen mehr verwöhnt. 

Der schön gestaltete Innenhof mit Brunnen ermöglicht einen schönen Blick auf den Rosengarten und ist  - auch für Radfahrer - ein idealer Ort zum Entspannen und Genießen.

Sollten Gäste einen längeren Aufenthalt in der landschaftlich schönen Region planen, können zwei geschmackvoll eingerichtete Ferienapartments auf Gut Heidefeld gemietet werden.

Für alle, die das Café als Ausgangspunkt für eine Besichtigung des angrenzenden prächtigen Parks mit seinen unterschiedlichen Themengärten nutzen wollen, ist vielleicht interessant zu wissen, dass der Eintrittspreis in Höhe von 3 Euro für den Park im Café bezahlt werden kann.

 

Anschrift:
Café Gut Heidefeld
Am Wielbach 7c
46399 Bocholt

Telefon: 02871 2749115
E-Mail: cafe@gutheidefeld.de

Öffnungszeiten Café:
Täglich (außer dienstags) 8.30 - 18 Uhr
(Dienstags ist Ruhetag!)

Öffnungszeiten Park:
Täglich (außer dienstags) von 9 - 18 Uhr

Gut Heidefeld

Das „Gut Heidefeld“ wurde vom Sporker Unternehmerehepaar Margot und Rudolf Ostermann erworben und umgebaut mit dem Ziel, den öffentlichen Teil des Guts den Bürgern und Besuchern des Quartiers zur Nutzung zur Verfügung zu stellen. In den Räumlichkeiten der Tenne finden regelmäßig klassische Konzerte statt. Zu einem Besuch lädt darüber hinaus ein herrlicher Park mit Themengärten ein, in dem nach Anmeldung auch Führungen angeboten werden.
Machen Sie sich doch einfach ein persönliches Bild von dem gelungenen Projekt und informieren Sie sich vor Ort über das Angebot. 

Nähere Informationen zum Gut Heidefeld finden Sie unter www.gutheidefeld.de